Montag, 3. Mai 2010

mein Aufreger der Woche

Herrje, ich muss mich mal aufregen. Das ist doch Kindergarten, im wahrsten Sinne des Wortes....!

Da wurde in gemeinsamer Runde beschlossen, etwas zu kaufen.
Es wurde bestellt, es kam, es passte nicht, weil der Besteller falsch gelesen hatte.
Informiert wurden darüber "wenige", die "anderen" erfuhren es nach Wochen durch Zufall. Zurückschicken ist nicht mehr, weil Frist vorbei.
Man könne ja noch was dazu kaufen, damit es dann wieder passt.... so der Vorschlag.

Das kostet aber wieder Geld und außerdem ist dafür gar kein Platz und es ist einfach nicht das, was abgesprochen und ausgedacht war.

Die von mir und einigen anderen vorgeschlage Alternative, nämlich: selber nähen, ist auch nicht gewünscht. Und fragen? Wieso sollten wir fragen, wenn wir ein Geschenk machen wollen?!

Ich bin jetzt die Böse, die was gegen den ach-so-tollen-Vorschlag gesagt hat, man ist "verärgert", weil ja wochenlang keine Reaktion kam, und "plötzlich" will man was Nähen, ts! Und warum eigentlich "plötzlich" diese Diskussion?! Es war doch alles klar....?!

Sollen sie doch machen, ich nehm mich da raus, und prophezeie jetzt schon mal: das Geschenk wird so nicht gut ankommen. Nicht, daß hinterher einer sagt, ich hätte nix gesagt *g*.

Aber wieso bin ich eigentlich die einzige, die findet, wenn man etwas unter einer Voraussetzung kauft und es diese Voraussetzung nicht erfüllt, daß man dann ZEITNAH darüber spricht und die Teile im Zweifelsfall wieder umtauscht, vor allem, wenn's das Geld anderer Leute ist?

Sorry für's Kryptische, aber ich will hier nicht allzu öffentlich werden. Aber das musste jetzt mal raus!

Genug geärgert, ich hab doch auch endlich mal wieder was für's Auge, denn ich war heute fleissig:

*~*LORE Hosenrock mit passenden (?) Tops*~*

Kommentare:

  1. Muss manchmal einfach raus, auch wenn es für andere kryptisch ist...aber es hat geholfen, oder??? Das ist die Hauptsache. Und ich finde beruhigend, dass es anderswo auch so Aufreger gibt...
    Und die Kombi ist total schön, den Schnitt habe ich auch noch hier liegen...mit vielen anderen ;-)

    Eine entspannte Woche ;-)
    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  2. he, nicht ärgern. aber ich versteh dich.... und zu den klamotten hab ich ja schon was gesagt :)

    AntwortenLöschen