Freitag, 3. September 2010

ein ganz großer Wurf

ist Huups! und Luzia Pimpinella mal wieder gelungen mit der neuen Stickdatei Florafox.

äö

Eiiiiiigentlich  hatte ich mir ja vorgenommen, erstmal die vorhandenen Stickdateien auszureizen, bevor ich was neues einkaufe. Und es ist ja auch nicht so, als ob ich nicht genügend Auswahl gehabt hätte *hust*.

Nun sind hier in den letzten Tagen einige Basicteile vom Discounter und aus dem Versandhaus eingetroffen, die irgendwie alle "Florafox!" gerufen haben. Und auch die lanweilige, graue Sweatjacke von mir scheint nur auf Florafox gewartet zu haben.

Was soll ich sagen? Wenige Stunden nach Kauf stickt hier nun schon das 2. Motiv und ich kann gar nicht abwarten, daß die Maschine fertig wird um das nächste Motiv zu sticken. Und noch eins und noch eins. Und wenn der Stoff da ist, gönn ich mir ein Meterchen und nähe mir ein Florafox Täschchen. Jawoll.

So schnell und intensiv habe ich bisher jedenfalls noch keine Stickdatei "abgearbeitet", und da hat der Kauf sich doch schon gelohnt, oder? Super finde ich hier auch wieder die Digitalisierung von Jeanette, da merkt man bei jedem Stich, daß die Frau weiss, was sie tut. Stichdichte, Farbwechsel, Applikationen, das ist einfach alles perfekt und auch auf schwierigem Untergrund absolut problemlos zu sticken. Danke, Jeanette und Nic!

Kommentare:

  1. buhäääääääää, ich hab noch nicht mal HALB soviel geschafft, wie ich müsste...

    AntwortenLöschen
  2. danke DIR!!!! :)
    das lob geht ja runter wie öl!

    ich freue mich wirklich sehr, dass dir die fuchsdame so gut gefällt!

    schönes wochenende & fröhliches sticken!
    nic

    AntwortenLöschen